Copyright 2017 - Call Now

Seit 1992 arbeite ich als selbsständige Mode-Designerin.

Wir können das Rad nicht neu erfinden und es gibt keine ganz klaren Modetrends mehr wie früher . Alles ist erlaubt und alles kann gemixt werden. So nehme ich mir auch die schönsten Klassiker aus vergangenen Jahrzehnten und interpretiere sie neu.

Dazu lass ich mich von Fernsehserien inspirieren, die in der Vergangenheit spielen und die Mode der jeweiligen Zeit perfekt wiederspiegeln.

So entsteht ein Mix aus den 50er Jahren wie in "The Hour" oder jetzt für den Herbst/Winter der klassische englische Stil der 20er Jahre wie in "Peaky Blinders".

 

Ergänzt wird die Kollektion durch Hemdblusen aus Fairtrade Organic Cotton und Blousons oder Regenjacken.

Mit meiner Erfahrung aus 25 Jahren in Schnitt und Fertigung mache ich gern auch individuelle Anfertigungen nach den Wünschen der Kunden.

Auch im Bereich Berufsbekleidung hab ich schon einiges gemacht und stehe für Entwurf und Prototypfertigung für Uniformen oder Promotionoutfits zur Verfügung.

Im Textilbereich kommt dazu noch die Inneneinrichtung, wie Vorhänge, Raffrollos oder Bezüge.

Mit "Roffe" ,dem Elch habe ich auch schon die Figur eines befreundeten Komikzeichners als Plüschtier umgesetzt.

Für alles was man nähen kann, ist man also bei mir an der richtigen Adresse !


 

Philosophie.

Klassische Mode mit traditionell entwickelten Schnitten für eine perfekte Passform.

Material aus Frankreich und Italien zum grössten Teil aus Naturfasern mit geringem Anteil von Polyester oder Elasthan.

Für Outdoorblousons oder Regenjacken-und Hosen verwende ich hochwertige Mikrofaser.

In der WAKEHAM-Organic-Kollektion ist alles aus Stoffen, die in Indien aus Fairtrade-Biobaumwolle in kleinen Betrieben fairhergestellt werden. Diese beziehe ich von einer Firma, die in einem kleinen Dorf in der EU ihren Sitz hat und ein absoluter Idealist in diesem Bereich ist.

Die gesamte Kollektion wird in Hamburg entworfen und in kleinen Mengen produziert.

Mit meiner Kollektion wende ich mich an Kundinnen, die keine Massenware möchten und auch noch ihren individuellen Einfluss auf die Kleidung haben möchten.

Mit meiner langjährigen Erfahrung in der Schnittentwicklung, weiss ich worauf es ankommt, denn die meisten Frauen entsprechen nicht den gängigen Grössentabellen.

Nach dem Motto: "Weniger ist mehr " kann man sich bei mir also Lieblingsstücke nähen lassen, die man dann auch lange und gerne trägt und unterstützt damit auch lokale Existenzen.

 

 



f t g m